AM BUERSCHEN WALDBOGEN - Das Energiekonzept

Mit dem Energiekonzept für das neue Stadtquartier werden zukunftsfähige Rahmenbedingungen für alle Bauinteressierten geschaffen, um eine Nullemissions-Siedlung bezogen auf den Wärmeverbrauch zu erreichen. Die energetische Qualität der Wohngebäude soll die erste Förderstufe der KfW [KfW 55 - Effizienzhausstandard] erreichen und auf den Dächern sind Photovoltaik-Anlagen [min. 23 WP/m² Wohnfläche] vorgesehen.

Als Bauherr beraten und begleiten wir Sie auch in dieser Thematik. So stehen Ihnen beispielsweise die Energieberatungsangebote der Stadt Gelsenkirchen zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an!

Downloads